Neuer It-Look

Dieser Haartrend steht jedem

Herbst-Inspiration: Aus Balayage wird jetzt...

...Fallayage! Die herbstliche ( "fall" ist englisch für "Herbst") Variante der hellen Farbverläufe in den Spitzen ist der neue Haar-Trend auf Instagram. Der sommerliche Beach-Look wird in warme Erdtöne der kälteren Jahreszeit übersetzt, das Prinzip bleibt das Gleiche: Sonnengeküsste Strähnen in den Längen präsentieren sich in allen Schattierungen der Herbsttöne - von Ahorn über Honig bis hin zu Karamell. Das Tolle an "Fallayage"? Dank der vielen Farbnuancen kann der Friseur die richtigen Töne für jeden typgerecht auswählen. 

Wie "Fallayage" gelingt?

Am besten mittels der Painting Technik, bei der die Strähnen einzeln mit der Hand gefärbt werden. Dabei sollte der Fokus auf dem "Face framing" liegen, bei dem die Gesichtskonturen mit hellen Strähnen umschmeichelt werden.  Der Haaransatz wird nicht gefärbt, was der Natürlichkeit zugutekommt und die Farbverläufe optisch harmonischer wirken lässt.

Und hier die schönsten Instagram-Inspirationen:

 

#fallayage #avedacolor ????????

Ein Beitrag geteilt von Megan Simcox (@beautyby_megannn) am

 
 

Posten Sie Ihre Meinung