Am 16. Juni

"Vienna Fashion Night" mit Stargast Sophia Thomalla

Party und Shoppen mit Promi-Beteiligung: Am 16. Juni findet in Wien zum sechsten Mal die Vienna Fashion Night statt.

Am 16.Juni von 19:00 bis 22:00 Uhr erwartet Wiener Modefans und Shopaholics wieder die VIENNA FASHION NIGHT.  Zahlreiche Shops, tolle Limited Editions, Rabatte und Goodies, Cocktails und Shows, Fashion Partys und Pop Up Stores lassen Modebegeisterte auf ihre Kosten kommen! Als VIP Gast konnte heuer –  neben zahlreichen heimischen Celebrities – die Schauspielerin Sophia Thomalla gewonnen werden: Die deutsche Prominente, die im Hotel Sans Souci untergebracht ist, wird nach einer ausgedehnten Shoppingtour im Donau Zentrum am Abend die VIENNA FASHION NIGHT in der Wiener Innenstadt eröffnen.


Rund 60 Shops öffnen am Abend in der Wiener Innenstadt und im Donau Zentrum ihre Pforten. Neben großen Modehäusern wie Peek & Cloppenburg und Steffl Department Store, sind auch kleine High Fashion-Boutiquen wie Agent Provocateur, Lena Hoschek und Vivienne Westwood mit dabei. Ein besonderes Highlight ist die exklusive Fashion Show auf der Terrasse der Erste Bank Lounge am Graben. Keinesfalls versäumen dürfen Sie den Pop Up Store in der Erste Bank Filiale am Graben: Hier zeigen die talentiertesten österreichischen Jungdesigner ihre Mode-Kollektionen. 


Charity Bag zugunsten von „VinziChance“
Auch heuer wird die exklusive Charity Bag um nur 10 Euro in allen teilnehmenden Shops zum Verkauf angeboten. Für  die VIENNA FASHION NIGHT wurde ein typisches Vinzi Chance Produkt designt – der Clou an der Tasche ist ein Loch, das als Zeichen für Armut und Bedürfnislosigkeit steht. Die Einnahmen werden an die Organisation „VinziChance“ gespendet. Die VinziChance ist ein Integrationsmodell. Täglicher Sprachunterricht und Handwerken tragen wesentlich dazu bei, dass die TeilnehmerInnen über die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen mit Kultur und Lebensart vertraut gemacht werden – und umgekehrt. Neben der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung und Beschäftigung bietet die VinziChance ihren ProjektteilnehmerInnen einen verlängerten Aufenthalt in der VinziRast-Notschlafstelle, ein Monatsticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien sowie täglich ein warmes Mittagessen aus dem VinziRast-Lokal „mittendrin“.


„Erste Bank VIENNA FASHION NIGHT“- Award
Im Rahmen des Pop Up Stores in der Erste Bank wird zudem der „Erste Bank VIENNA FASHION NIGHT“- Award verliehen. Zwei heimische Designer sind in der Kategorie „Mode“  nominiert: Der Gewinner hat die Chance auf einen Verkaufsstand im Rahmen der europäischen Fashion Week 2017. Mit dabei sind die Labels „Rudolf“ und „Liniert“. Abstimmen kann jeder unter www.viennafashionnight.at/award/.


Alle Infos über Specials lesen Sie online auf www.viennafashionnight.at und im Vienna Fashion Night Guide, der eine Woche vor dem Event in allen teilnehmenden Stores aufliegt. Außerdem gibt es eine zweitägige Reise zur Berlin Fashion Week im Jänner 2017 für zwei Personen auf der Facebook Seite der VIENNA FASHION NIGHT https://www.facebook.com/ViennaFashionNight/ zu gewinnen. Unter dem Hashtag #VFN2016 findet ihr aktuelle Inspirationen und Sneak-Peeks rund um die VIENNA FASHION NIGHT.

Posten Sie Ihre Meinung