Schockierende Bilder

50 Schönheits-OPs für den Jolie-Look

19-Jährige will aussehen wie Angelina Jolie.

Schmollmund, hohe Wangenknochen und perfektes Näschen: Angelina Jolie ist für viele das Idealbild von Schönheit. So auch für die Iranerin Sahar Tabar. Um sich ihrem Idol optisch anzunähern, ließ die erst 19-Jährige kolportierte 50 Eingriffe beim Beauty-Doc vornehmen. Auf Instagram dokumentierte sie ihre Verwandlung.

Tabar Sahar am Anfang ihres OP-Wahns

 

???? #sahartabar #sahar #سحر_تبر #سحر ????????????????????????

Ein Beitrag geteilt von sahar tabar (@tabarsahar) am

Bizarr

Für den Jolie-Look legte sich Sahar aber nicht nur unters Messer, sondern hielt strikte Diät. Auf den aktuellen Bildern ist die junge Frau nur noch Haut und Knochen und gibt ein besorgniserregendes Bild. Mittlerweile trägt sie auch helle Kontaktlinsen und ließ sich die Lippen aufspritzen. Auf aktuellen Instagram-Bildern zeigt sie sich als gruselige Variante der Schauspielerin - mit eingefallenen Wangenknochen und dunklen Filtern, die für Schock-Optik sorgen.

Im Netz sorgt sie mit diesem Look für Aufsehen: Eine Viertelmillion Menschen folgt Sahar. Doch trotz Instagram-Ruhm fragt man sich angesichts dieser Bilder, warum eine junge Frau sich und ihrem Körper diese Strapazen zumutet - gesund ist das nämlich nicht!

 

 

نرو بدون تو سخت ميگذره..!❄️

Ein Beitrag geteilt von سحرتبر..!????✌???? (@sahartabar_official) am

 

 

 

يكي از اونام..!❤️

Ein Beitrag geteilt von سحرتبر..!????✌???? (@sahartabar_official) am

Posten Sie Ihre Meinung