„Overwater Wedding Chapel“

Hochzeits-Traum: Heiraten über Wasser

Auf St. Lucia und Jamaika ist es jetzt möglich über karibischen Meereswellen den Bund der Ehe einzugehen.

Romantische Paare, die das Meer lieben, können in den Sandals Resorts auf „Overwater Wedding Chapels“ den Bund der Ehe eingehen: Auf Saint Lucia und Jamaika kann man direkt über dem Wasser mit spektakulärem Blick auf das karibische Meer und die Unterwasserwelt heiraten. Die Hochzeitskapelle im Sandals Grande St. Lucian wurde nach einem Umbau kürzlich wiedereröffnet. Sie bietet nun Platz für bis zu insgesamt 40 Gäste und präsentiert sich im neuen Look ganz in Weiß.

© Sandals

"Overwater Love"

In der Wedding Chapel im Sandals South Coast auf Jamaika finden neben dem Brautpaar bis zu 15 Gäste Platz. Die Locations mit Open-Air-Konzept und Glasbodenelementen stehen sowohl für kirchliche als auch für standesamtliche Zeremonien zur Verfügung – ohne Aufpreis, wenn bereits eine Trauung gebucht wurde.

Heiraten mit Ausblick

Durch eine Glasfront, die komplett geöffnet werden kann, haben das Brautpaar und die Hochzeitsgäste einen einzigartigen Ausblick auf die Rodney Bay in Saint Lucia sowie in Jamaika auf die Südwestküste. In den Holzboden sind im Mittelgang große Glasplatten eingelassen, die den Blick auf das Leben unter Wasser frei geben.

Weitere Informationen über die Sandals Resorts unter: www.sandals.de

Posten Sie Ihre Meinung