Menü

Enthüllt!

06.03.2015

13 Lügen, die SIE beim ersten Date erzählt!

Mit der Ehrlichkeit hat sie es beim ersten Date nicht so.

Enthüllt!: 13 Lügen, die SIE beim ersten Date erzählt! © gettyimages

Weiße, glatte Tischdecke, delikater Läufer, darauf ein elegantes Service, ein fein geschliffenes Weinglas, in der Mitte eine kleine Vase mit romantischer Blumendekoration, eine Kerze sorgt für sanftes Licht….
Ja, perfekte Voraussetzungen für das erste Date. Doch er sollte sich davon nicht blenden lassen!
Denn auch wenn er das Restaurant oder auch das Kaffeehaus perfekt gewählt, und sicher gegangen ist, dass wirklich alles stimmt, auf eine Sache kann er keinen Einfluss nehmen: Die Aussagen seines Dates!

Denn genau wie Männer auf ersten Dates Falschaussagen treffen, sind auch Frauen nicht ganz ehrlich.

Diese 13 Lügen sind absolute First-Date-Klassiker!

Diese 13 Lügen erzähl SIE beim ersten Date!

„Es war schön, dich kennenzulernen.“
Sagen Frauen auch nur aus Höflichkeit. Klingt besser als „Ich bin während deines zweistündigen Monologes über dich selbst fast eingeschlafen.“

„Sorry, ich komm direkt von der Arbeit.“
Ja, ich sehe immer so perfekt aus. Mein Make-Up hält von 7 Uhr früh bis 8 Uhr Abend. Und auch meine Looks sind immer Date-tauglich. Und dann kichern, weil man’s selbst nicht glaubt.

„Die High Heels sind echt bequem zum Laufen.“
Aber auch nur, weil die Füße inzwischen taub vor Schmerz sind. Aber Frauen sind ja unkompliziert und locker. Innerlich verfluchen sie ihn aber. Von Dinner war die Rede, nicht von spazieren gehen, und die Stilettos sind definitiv nur für ein Date im Sitzen geeignet.

„Star Wars ist der beste Film aller Zeiten!“
Gleich hinter „The Notebook“. Und „Pretty Woman“. Und sämtlichen Hugh Grant-Filmen. Und……

„Oh, deine letzte Beziehung klingt schlimm. Erzähl mir doch davon!“
Null. Egal. Die Ex ist der Feind. Aber frau wirkt so einfühlsam und fürsorglich.

„Lass uns das wiederholen.“
Im Jahr 2498. Wenn du gelernt hast, wie man eine Frau behandelt.

„Ich bin diese Woche so beschäftigt.“
Mit auf der Couch liegen und dich ignorieren.

„Hier ist meine Nummer. Aber mein Handy spinnt manchmal.“
Es zeigt mir wann du anrufst, und schon ist der Empfang ganz schlecht.

„Ja, natürlich es ist total ok die Rechnung zu teilen. Und klar sollte ich mehr zahlen, ich hatte ja die Garnelen.“
Geld gespart, mein Lieber, aber Frau verloren.

„Erzähl mir mehr von deinem Hobby XY, es interessiert mich sehr!“
Nein. Dein Fantasy Football Team ist egal. Aber seit fünf Minuten ist  unangenehme Stille am Tisch.

„Die nächsten 5 bis 10 Jahre will ich keine Kinder.“
Adoptieren. Keine Kinder adoptieren. Meinen Uterus müsstest du aber in spätestens 14 Monaten befüllen.

Für ständiges Fußball gucken hab ich voll Verständnis.“
Aber nur bei Single-Männern. Und Menschen ohne Freunde. Und wenn du willst, dass du verlassen wirst.

„Nein danke, kein Dessert für mich, ich esse nicht viel Süßes.“
In der Öffentlichkeit. Zu Hause warten drei Becher Ben & Jerrys auf mich.

1/13


Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen