Venedig Filmfestival

Die schönsten Roben vom Lido

Kirsten Dunst bezaubert in Pünktchen-Robe.

Das Schaulaufen am Lido geht weiter: Am Sonntag und Montag war Kirsten Dunst die wohl meist fotografierteste Frau in Venedig. Die 35-Jährige stellte in der Lagunenstadt ihren neuen Film "Woodshock" vor. Regie führten die Rodate-Designerinnen und Neo-Filmemacherinnen Laura und Kate Mulleavy. Weitere Stil-Highlights in Venedig: Susan Sarandon in Schwarz, Judi Dench in silbrigem Weiß und Helen Mirren in dramatischer Robe.

© Getty

74th Venice Film Festival

Kirsten Dunst

© Getty

74th Venice Film Festival

Kirsten Dunst

© Getty

74th Venice Film Festival

Rodarte-Gründerinnen Laura und Kate Mulleavy mit Kirsten Dunst

© Getty

74th Venice Film Festival

Rebecca Hall

© Getty

74th Venice Film Festival

Helen Mirren

© Getty

74th Venice Film Festival

Claudia Cardinale

© Getty

74th Venice Film Festival

Judi Dench

© Getty

74th Venice Film Festival

Helen Mirren

© Getty

74th Venice Film Festival

Rodarte-Gründerinnen Laura und Kate Mulleavy

© Getty

74th Venice Film Festival

Sylvia Haghjoo

© Getty

74th Venice Film Festival

Kirsten Dunst

© Getty

74th Venice Film Festival

Susan Sarandon

J.Law wird heute den Red Carpet beehren

Oscargewinnerin Jennifer Lawrence ist heute Abend in einem düsteren Psychothriller beim Filmfest Venedig zu sehen. "mother!" ist das mit Spannung erwartete neue Werk von Regisseur Darren Aronofsky, der schon so gefeierte Filme wie "The Wrestler" und das Ballettdrama "Black Swan" drehte.

Posten Sie Ihre Meinung