Kecke Herzogin in Gucci

Huch, das ist aber kurz, Kate!

Herzogin zeigt Bein in 2000-Euro-Kleid.

Dass dieser Sommer besonders heiß ist, lässt sich auch an der Garderobe der britischen Royals erkennen. Herzogin Kate - sonst für ihren zurückhaltenden Chic bekannt - hat am Donnerstag bei einem offiziellen Termin mehr Bein gezeigt als sonst. Im kurzen Tweed-Dress von Gucci (Preis: 2000 Euro) eröffnete sie eine neue Ausstellung im Londoner Victoria & Albert Museum. 

Kurz und gut

Auch wenn der Look ungewohnt kurz ausfällt, gibt es an dem Outfit nichts zu beklagen: Der schöne Kontrast auf Rot und Marineblau steht Kate und auch die Frisur ist auf den Retro-Flair des Looks abgestimmt. Einzig das Schuhwerk hätte etwas filigraner ausfallen können. 

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

© Getty

Herzogin Kate

Posten Sie Ihre Meinung