Fashion-Fail in Flieder

Ist das Omas Vorhang, Nicole?

Autsch: Dieses Kleid hätte besser in Großmutters Mottenkiste liegenbleiben sollen.

Anfang der Woche wurde Nicole Kidman in London als "Beste Schauspielerin" bei den Glamour Woman of the Year Awards ausgezeichnet. Wir gratulieren zum Preis, verleihen der 49-Jährigen ein dickes Minus in Sachen Style.

Viktorianischer Kitsch

Am Red Carpet erschien sie in einem Alptraum aus Lavendel, Spitze und Samt. Das florale Fiasko erinnerte an ein Interieur-Dessin aus den 70er-Jahren. Das textile Ungetüm wäre vor 40 Jahren mit Sicherheit als Gardine oder Tischdecke zum Einsatz gekommen, als Kleidungsstück ist es in jeder Hinsicht too much - und das ganz Unabhängig von modischen Geschmacksschwankungen. Trompetenärmel, Crashsamt und transparenter Rollkragen sind einfach zu viel! Kidman beging auch den Fehler, den Nagellack auf den Fliederton des Kleides abzustimmen. Lila Nägel zum Lavendelkleid? Zeit, dass Kidman einen neuen Stylisten engagiert…

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

© www.pps.at Photo Press Service

Nicole Kidman

Posten Sie Ihre Meinung