Maßgeschneiderte Kreation

Dita Von Teese verführte in einer Hoschek-Robe

Burlesque-Star Dita Von Teese trug eine Robe des Labels Lena Hoschek Atelier.

Dita Von Teese - mittlerweile ein Stammgast beim Life Ball - sorgte mit ihrer glamourösen Robe im Stil des alten Hollywoods für ein schillerndes Highlight am roten Teppich vor dem Rathaus. Die Couture Robe stammte aus dem Lena Hoschek Atelier. "Ich liebe es, Lenas Kleider in meinem Alltag zu tragen. Immer wenn ich in Wien bin, ist ihr Geschäft meine erste Station", sagt die 46-Jährige. Die Designerin und Head of Couture, Thomas Kirchgrabner, schneiderten der Burlesque Tänzerin in feinster Handarbeit die kirschrote Kreation auf den Leib.

© Andreas Tischler

© Sella Varguen

Old-Hollywood-Glam

"Ich bin begeistert von dem Kleid. Es zeugt von der Technik, welche sie und ihr Team beherrschen um damit Roben zu schaffen, die mit jedem Couture-Label mithalten können", schwärmt Dita Von Teese. Lena Hoschek gelang es, das Red-Ribbon-Symbol kunstvoll in das Design zu integrieren. Die Robe erinnert durch ihre schmale Silhouette stark an die 40er Jahre und wird durch die opulente Seidendrapierung zum echten Eyecatcher. Zweifelsohne ein gebührendes Mode-Finale für den Life Ball. 

© APA (Lena Hoschek/Sella Vargün)
 
Ebenfalls in einer Robe des Labels Lena Hoschek Atelier defilierte die dänische Sängerin Aura Dione über den Red Carpet. 
© Getty Images

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .