Wien & Klagenfurt

Fashion Check-in-Events im Sommer

Am 29. Juni & 6. Juli kann wieder in außergewöhnlichem Rahmen geshoppt werden. Liliana Klein präsentiert ihre nächsten Fashion Check-in-Events mit vielen Highlights.

Vor nunmehr sieben Jahren erfüllte sich Liliana Klein ihren ganz persönlichen Traum. „Shoppen, feiern und sich in Sachen Mode in einer ganz besonderen Location und tollen Atmosphäre beraten zu lassen, habe ich mir immer großartig vorgestellt“, erklärt die Business-Lady, die das umsetzte, was in Österreich bis dato undenkbar gewesen war. Am 23. März 2012 checkten im wahrsten Sinne des Wortes bei Kleins erstem Fashion Check-in Fashionistas, Stars (darunter Boy George!) und ModeexpertInnen im Wiener Hotel Le Méridien ein. Ein Event, das für Furore sorgte – und heute aus Österreichs Eventszene kaum wegzudenken ist. Während die Mutter einer kleinen Tochter inzwischen sogar nach Deutschland expandiert hat, rockt sie mit ihrem Modeevent alljährlich ganz Österreich. 

Die nächsten Highlights. Und weil Mode, Beauty und heißer Lifestyle zum Sommer gehören wie ein neuer Bikini, lädt sie zum Auftakt der schönsten Zeit des Jahres gleich mal in ihrer Heimat Kärnten zum nächsten Fashion Check-in ein. In den 
City Arkaden Klagenfurt gibt es am Samstag, 29. Juni, ab 9 Uhr im Rahmen eines ganztägigen Programms eine ganze Menge für BesucherInnen zu entdecken: Workshops (u. a. von DEPOT), Vorträge und Fashion Shows (von Lassal und Dali Oleschko Couture) machen Laune auf Mode und mehr. Durch den Tag führt zudem einer, der sich in der Modeszene auskennt: Style-Icon Julian F. M. Stoeckel, der auch für gute Unterhaltung sorgt. 
 
Zeit, sich auf den Lorbeeren auszuruhen, bleibt Liliana Klein danach nicht. Nur eine Woche nach dem Stopp in Klagenfurt macht ihr Fashion Check-in in den Prunkräumen des Albertina Museums in Wien halt. Ein ganz besonderer Coup, denn dort, wo sonst „nur“ hohe Kunst zu bewundern ist, können Modeaffine in den Aussteller-Areas in sämtlichen Räumen der Albertina gleich auch shoppen und schmökern, was das Zeug hält. Sasa Schwarzjirg wird durch das Programm in Wien führen. 
„Auf diese zwei Events freue ich mich ganz besonders“, so Liliana Klein. „Zuerst das Heimspiel in Kärnten, dann das Highlight in der faszinierenden Location der Albertina … Besser geht’s nicht.“ Ihr Erfolgsgeheimnis lautet übrigens: „Viele Menschen haben gute Ideen, aber man muss auch den Mut haben, diese umzusetzen.“ Dass dies harte Arbeit und Ausdauer erfordert, weiß Klein nur allzu gut. Als Working Mum arbeitet sie 24/7 daran, weitere Fashion-Check-in-Events zu organisieren. „Manchmal ist es hart – aber wenn ich dann die Freude der KundInnen bei den Events sehe, lohnt sich die Mühe.“
 
Nächste FCI-Termine:
Am 29. Juni checkt der „Fashion Check-in“ mit einem Summer Special in den 
City Arkaden Klagenfurt (ab 9 Uhr) ein. 
 
Am 6. Juli verwandelt sich das Wiener Albertina Museum in ein Paradies für 
Fashionistas.  Infos unter www.fashion-check-in.at

Aussteller:

Dali Oleschko Couture

Robinson Club

KULT

Hyundai Löschl

DEPOT

Lassal

Freywille

Best Alpine Wellness Hotels

Petite Marie

Muar

Beautylash International

Impibag

Luxuspuppe

Chili Candy 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .