Mit Babybauch

Barbara Meier zeigt ihre Traumrobe

Stahlende Gastgeberin in der Loge mit der höchsten Promidichte.

Das deutsche Model Barbara Meier freut sich auf einen schönen Abend beim Wiener Opernball. Besonders entzückend: Heuer feuert sie ihr Ball-Debüt mit Babybauch. Meier wird mit ihrem Mann, dem Unternehmer Klemens Hallmann, in der Loge mit den wohl meisten Promis Gastgeberin sein. Das Paar begrüßte "Terminator"-Shootingstar Gabriel Luna, den muskelbepackten Schauspieler Ralf Moeller, die niederländische Moderatorin Sylvie Meis, das Model Franziska Knuppe und die Moderatorin Katja Burkard.

© Tischler

Traumrobe von Poleschinski

Ob Meier heute tanzen wird, ist noch unklar: "Ich weiß nicht, ob es mit meinem Kleid geht", sagte sie im Vorfeld. Das Model, das bereits zum dritten Mal in Folge in einer Kreation von Eva Poleschinski am Wiener Opernball glänzte, setzte heuer auf eine romantische Abendrobe in klassischen Schwarz- und Nude-Tönen. Veredelt mit kupferfarbenen Steinen und schwarzen Federn, die für die Designs von Eva Poleschinski charakteristisch sind, zeigt sich die Opernball-Robe besonders harmonisch wie auch passend zum Ball-Motto "Königin der Nacht".

© Tischler

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .