Elite bei den Golden Globes

Diese Hollywood-Frauen altern nicht

Bei den gestrigen Golden Globes haben einige Leinwand-Ikonen die Blicke auf sich gezogen. Und das zu Recht!

Wir möchten den gestrigen Golden-Globe-Auftritt von sechs Frauen besonders feiern. Nein – die Rede ist nicht von Emma Stone, Dakota Fanning oder Saoirse Ronan! Es geht auch um keine anderen jungen Hollywoodstars! MADONNA24 wirft den Blick auf jene Frauen, die uns schon ein paar Jahrzehnte auf der Kinoleinwand begleiten und uns fast wie alte Bekannte scheinen. 

Was ist das Geheimnis dieser Stars?

Wussten Sie, dass diese Hollywood-Größen bereits über 50 sind oder kurz davor? Was diese Schauspielerinnen neben ihrem Alter noch gemeinsam haben, ist ihr jugendliches Aussehen. Julia Roberts´ (51) gestriger Auftritt bei den Golden Globes sorgte für Gesprächsstoff, die Hollywood-Lady strahlte mit ihren jüngeren Schauspielkolleginnen um die Wette. Aber auch Halle Berry (52) zeigte, wie sexy man auch noch mit "Ü50" sein kann, ebenso wie Nicole Kidman, deren Jungbrunnen wir gerne kennen würden. Die Jüngste im Bunde ist Catherine Zeta-Jones (49), auch ihr sieht man das Alter nicht an.  Aber was macht eigentlich Julianne Moore (58), dass ihre Haut nach wie vor Porzellan gleicht und Jamie Lee Curtis (60) hat wohl noch nie cooler ausgesehen. 

Diese Star-Elite verbindet ein Geheimnis: Sie wissen sämtlichen Alterungsprozessen zu trotzen. 

Überzeugen Sie sich selbst

© WireImage

Julia Roberts

Zum ersten Mal nach fünf Jahren war die Hollywood-Ikone, Julia Roberts (51), wieder bei den Golden Globes vertreten. Ihre Kombi aus Kleid und Hose war auf dem Red Carpet einzigartig. Man möchte meinen, die Schauspielerin hätte nie besser ausgesehen.

© WireImage

Jamie Lee Curits

Jamie Lee Curtis, sorgte auch ohne tiefem Dekolteé und nackter Haut für einen Wow-Effekt. Die 60-Jährige bestach in einem eisigen Look, der jeder Schneekönigin Konkurrenz macht. Sie trug eine bodenlagen Robe von Alexander McQueen und schneeweiße Haare – Wow!

© WireImage

Halle Berry

Die Schauspielerin Halle Berry, geizt auch mit 52 nicht mit ihren Reizen. Ihr Dekolteé sorgte für tiefe Einblicke und der hohe Schlitz ihrer Robe für viel Aufsehen. Es scheint, als würde der Hollywood-Star nicht altern.

© FilmMagic

Catherine Zeta-Jones

Auch Catherine Zeta-Jones (49) hinterließ Eindruck mit ihrem grünen One-Shoulder-Kleid. Sinnlich blitzt ihr endlos scheinendes Bein hervor. Die Frau von Michael Douglas (74) zeigt, wie schön altern ist.

© WireImage

Julianne Moore

Julianne Moore (58) trotzt dem Alter in dieser wunderschönen Robe von Givenchy, die am Rücken von einer edlen Schleife geziert ist. Auch mit 58 Jahren ist die Leinwand-Ikone ein echter Hingucker!

© WireImage

Nicole Kidman

Das Outfit erinnert an ein gutes Glas Merlot. Genauso erstklassig wie Rotwein reift auch Nicole Kidman (51), die Anfang 50 noch immer mit ihren jüngeren Schauspielkolleginnen mithalten kann. Nicole, was ist dein Beauty-Geheimnis?

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X